Datenschutz

Datenschutz
Datenschutzerklärung

Unser Unternehmen misst dem Schutz personenbezogener Daten einen hohen Stellenwert bei und respektiert Ihren Wunsch nach Privatsphäre. Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung personenbezogener Daten bei Teilnahme an unserem Gewinnspiel.

  1. Verantwortlicher

    Verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die:
    Tchibo Coffee Service GmbH
    Überseering 18
    22297 Hamburg
    E-Mail: coffeeservice@tchibo.de

  2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

    Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@tchibo-coffeeservice.de oder unter der oben angegebenen Anschrift mit dem Zusatz „Der Datenschutzbeauftragte“.

  3. Allgemeine Datenerhebung bei Nutzung der Website

    Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also, wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln (z. B. über ein Kontaktformular), erheben wir folgende technischen Informationen (Logfile-Daten):

    • Betriebssystem des Endgerätes, mit dem Sie unsere Website besuchen
    • Bildschirmauflösung
    • Browser (Typ, Version & Spracheinstellungen)
    • die abgerufene Datenmenge
    • die aktuelle IP-Adresse des Endgerätes, mit dem Sie unsere Webseite besuchen
    • Datum, Uhrzeit und Dauer des Zugriffs
    • die URL der zuvor besuchten Webseite (Referrer)
    • die URL der (Unter-)Seite, die Sie auf der Website abrufen
    • den Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems

    Die Erhebung dieser Daten ist technisch erforderlich, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Uns (und unserem Dienstleister) ist regelmäßig nicht bekannt, wer sich hinter einer IP-Adresse verbirgt. Wir führen die oben aufgeführten Daten nicht mit anderen Daten zusammen.

    Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DSGVO. Da die Erhebung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung in Logfiles für den Betrieb der Internetseite und zum Schutz vor Missbrauch zwingend erforderlich sind, überwiegt an dieser Stelle unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung.

  4. Teilnahme am Gewinnspiel

    Die Teilnahme am Gewinnspiel und die damit verbundene Datenerhebung ist selbstverständlich freiwillig. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfordert jedoch die Zustimmung zu unseren Teilnahmebedingungen zum Gewinnspiel. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Sobald ein Gewinn ausgeschüttet wird, erheben wir die für die Ausschüttung des Gewinns erforderlichen Daten über den Teilnehmer. Die von uns im Rahmen der Gewinnausschüttung erhobenen Daten sind der Vorname, Name, Adresse und E-Mail des Teilnehmers, welche ausschließlich für die Zwecke der Übergabe des Gewinns verwendet werden. Im Falle eines Gewinnes werden die personenbezogenen Daten des Teilnehmers zur Organisation und Übergabe der Gewinne an die beteiligten Partneragenturen und Dienstleister weitergegeben. Die Datenverarbeitung und Datenweitergabe kann je nach Gewinnspiel variieren und ist daher in den jeweiligen Teilnahmebedingungen konkret beschrieben. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO, d. h. die Teilnehmer stellen Tchibo Coffee Service GmbH die Daten auf Grundlage des Vertragsverhältnisses (Teilnahmebedingungen) zwischen Ihnen und Tchibo zur Verfügung. Nach Abschluss des Gewinnspiels und Übergabe der Preise werden sämtliche persönliche Daten der Gewinner von der Tchibo Coffee Service GmbH sowie den beteiligten Dienstleistern gelöscht, soweit nicht eine gesetzliche Verpflichtung zur Einhaltung von Aufbewahrungsfristen besteht.

  5. Bereitstellung Ihrer Daten

    Es besteht keine gesetzliche oder vertragliche Pflicht, am Gewinnspiel teilzunehmen. Die Bereitstellung Ihrer Daten ist jedoch im Gewinnfall erforderlich.

  6. Ihre Rechte

    Gerne geben wir Ihnen Auskunft darüber, ob und welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei uns zu welchen Zwecken verarbeitet werden (Art. 15 DSGVO). Darüber hinaus steht Ihnen unter den jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen das Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO), das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO), das Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO) und das Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) zu. Sie haben unter den gesetzlichen Voraussetzungen das Recht, Widerspruch gegen die Verarbeitung einzulegen (Art. 21 DSGVO). Zur Wahrnehmung Ihrer vorstehenden Rechte wenden Sie sich bitte per E-Mail an datenschutz@tchibo-coffeeservice.de oder postalisch an Tchibo Coffee Service GmbH, Überseering 18, 22297 Hamburg. Die Inanspruchnahme Ihrer vorstehenden Rechte ist für Sie kostenlos. Sie haben unbeschadet dieser Rechte und der Möglichkeit einer Geltendmachung eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs, jederzeit die Möglichkeit, Ihr Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, geltend zu machen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Vorschriften verstößt (Art. 77 DSGVO).
    Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist:
    Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
    Ludwig-Erhard-Str 22, 7. OG
    20459 Hamburg

  7. Verwendung von Google Analytics

    Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (folgend: Google). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, also Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf diesen Webseiten, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Zwecke der Datenverarbeitung liegen in der Auswertung der Nutzung der Website und in der Zusammenstellung von Reports über Aktivitäten auf der Website. Auf Grundlage der Nutzung der Website und des Internets sollen dann weitere verbundene Dienstleistungen erbracht werden. Die Verarbeitung beruht auf dem unserem berechtigten Interesse gem. Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse an der Nutzung von Google Analytics ergibt sich aus den angegebenen Zwecken. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 26 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.
    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).
    Zusätzlich oder als Alternative zum Browser-Add-On können Sie das Tracking durch Google Analytics auf unseren Seiten unterbinden, indem Sie auf den Link “Google Analytics deaktivieren” klicken, den Sie unterhalb der Datenschutzbestimmungen finden. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät installiert. Damit wird die Erfassung durch Google Analytics für diese Website und für diesen Browser zukünftig verhindert, so lange das Cookie in Ihrem Browser installiert bleibt.

  8. Verwendung von Google reCaptcha

    Wir setzen auf unseren Webseiten reCaptcha ein. reCaptcha ist ein Angebot von Google (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) und dient der Verhinderung missbräuchlicher automatisierter Eingaben in Webformulare und damit dem Schutz der technischen Systeme des Hosters. Zu diesem Zweck wird es von uns eingesetzt und darin liegt auch unser berechtigtes Interesse, Art. 6 Abs. 1 f DSGVO. Wenn Sie eine unserer Webseiten aufrufen, in denen reCaptcha eingebunden ist, wird eine Verbindung zu den Servern von Google aufgebaut. Ein reCaptcha-Cookie wird gesetzt. Ihre IP-Adresse wird an Google übertragen.

    Darüber hinaus erfasst reCaptcha mittels „Fingerprinting“ folgende Daten:

    • genutzte Browser-Plugins
    • die von Google in den letzten 6 Monaten gesetzten Cookies
    • Anzahl der Mausklicks und Berührungen, die Sie auf diesem Bildschirm gemacht haben
    • CSS-Informationen für die aufgerufene Seite
    • Javascript-Objekte
    • das Datum
    • die Browsersprache

    Soweit personenbezogenen Daten an Google in die USA übertragen werden, erfolgt dies unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission. Das Zertifikat können Sie hier abrufen. Sie können die Speicherung von Cookies und Fingerprinting durch die Auswahl entsprechender technischer Einstellungen Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen von Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/ und hier: https://policies.google.com/terms